Fighting Dreamers.. ehem. Fighting Dragonflies =)

Fighting Dreamers.. ehem. Fighting Dragonflies =)

Beitragvon irrlicht » 15. Mär 2010, 18:44

Bild

Liebe User (=


Nachdem sich das Fighting Dragonfly drohte aufzulösen, hat sich der feste Userstamm entschlossen, ein neues, eigenes Forum auf die Beine zu stellen, um sich nicht völlig aus den Augen zu verlieren und um die Gemeinschaft, in der wir uns inzwischen alle sehr wohl fühlen, aufrecht zu erhalten. So sind die Fighting Dreamers entstanden.

Wir sind ein With Ana Forum. Das heißt, die User die hier aktiv sind, wissen dass die Essstörung eine Krankheit ist, die mitunter auch sehr gefährlich sein kann, und haben sich dazu entschlossen, momentan mit ihr zu leben. Für viele ist es entweder momentan oder generell zu schwer aus der Essstörung rauszukommen, und die meisten haben auch schon diverse Versuche hinter sich, dem zu entkommen. Daher ist es einfacher erstmal mit ihr zu leben.
Das heißt, wir distanzieren uns von Pro Ana im Sinne dessen, dass wir keinen Ana Stuff haben oder dulden. Wir sind keine Gemeinschaft die "mal eben eine neue Diät namens Magersucht ausprobiert" oder die Teenagern die nicht essgestört sind in eine Essstörung ziehn wollen.
Deshalb nehmen wir auch erst User ab 18 auf und entscheiden anhand des Fragebogens dann, ob wir denken dass der User gut ins Forum passt und sich wohl fühlen würde.

Wir haben hier einen Raum für uns gefunden, in dem wir offen über unsere Probleme und Gedanken bezüglich der Essstörung reden können. Es gibt in diesem Sinne keine trigger oder Verbote, da man sich hier wohlfühlen und sich öffnen können soll. Klar, wird auch mal gesagt, dass man aufpassen muss oder ob man nicht vllt etwas anderes ausprobieren mag, aber im Grunde wird niemand verurteilt sondern akzeptiert.
Dennoch distanzieren wir uns von atte. So weit die Akzeptanz und das Verständniss gehn mag, sind wir hier, um mit der Essstörung zu leben und nicht um an ihr zu sterben.
Und sollten sich User dazu entscheiden, doch nochmal zu versuchen, von der Essstörung weg zu kommen, wird auch das unterstützt. Es gibt einen eigenen Recoverybereich und Recoverymitglieder werden dann auch bspw für Contests nicht mehr freigeschaltet. Das heißt es wird niemand verstoßen oder gar gezwungen krank zu bleiben, weil er sich gegen die Essstörung entscheidet.
Wir haben in dem Sinne keine BMI Grenze. Sollten sich allerdings User bewerben die einen sehr sehr niedrigen BMI haben, wird vor der Aufnahme individuell besprochen, wie das gehandhabt werden soll und ob es für den User sinnvoll ist, bspw zugriff auf Contests zu haben.

Der Fokus des Forums liegt zwar auf der Essstörung, dennoch gibt es auch viele andere Bereiche. Einige User haben auch mit anderen psychischen Problemen zu kämpfen (SVV, Depris, Borderline, ua. ) die hier natürlich auch Platz finden. Aber auch unabhängig davon gibt es Areas, in denen einfach "gequatscht" werden kann, oder in denen es um Filme, Haustiere, Hobbies, Familie, etc geht.

User werden, wie gesagt, hier erst ab 18 aufgenommen. Momentan sind die User zwischen 18 und 35 Jahren.

Wir sind momentan ein recht kleines Forum, da es bisher eben aus den Stammusern des Fighting Dragonflys besteht. Deshalb suchen wir momentan auch Mitglieder, und würden uns freuen wenn du dich registrierst. Wir legen viel Wert auf eine familiäre Atmosphäre. Das heißt, solltest du Interesse an dem Forum haben solltest du auch bereit sein, regelmäßig on zu sein und dich aktiv am Forenleben zu beteiligen.

Wenn dir das zusagt guck ruhig vorbei und stell dich vor =) Hier sind wir zu finden: Fighting Dreamers

Wir haben euch in der Linkliste bereits hinzugefügt.. :)
irrlicht
irrlicht
 

Zurück zu "Linkliste"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron